Gaston Schul bezwingt den Brexit mit der Eröffnung eines zweiten Büros in Felixstowe
Presee News

Gaston Schul bezwingt den Brexit mit der Eröffnung eines zweiten Büros in Felixstowe.

Der Brexit und Gaston Schul: Auf der nächsten Stufe. Hier bei Gaston Schul sind wir sehr stolz darauf, mitteilen zu können, dass wir unser Versprechen einer nahtlosen Post-Brexit-Handelsumgebung mit dem Angebot einer einfachen One-Stop-Shop-Lösung für unsere Kunden erfolgreich eingelöst haben.

Während wir die Bedürfnisse unserer Kunden weiterhin aufmerksam im Blick behalten, konzentrieren wir uns auch auf unsere strategische Ausrichtung und unser Ziel, der größte unabhängige One-Stop-Shop für Zoll und Handel zu werden, mit Fokussierung auf Compliance, Beratung, Digitalisierung, Innovation und Teamwork.

Mit unserem Ehrgeiz im Hinterkopf und auf dem Weg zur „nächsten Stufe“ ist es für Gaston Schul eine besondere Freude, bekannt geben zu können, in Großbritannien expandiert und in Felixstowe offiziell ein neues Büro eröffnet zu haben – das nun bereit ist, unsere Kunden zu unterstützen.

Unsere neuen, äußert sachkompetenten und engagierten Kolleginnen und Kollegen in Felixstowe verfügen über eine starke Erfolgsbilanz bei der Abwicklung aller Zollverfahren für eine Vielzahl von Produkten und Segmenten und bringen gleichzeitig umfangreiche Kenntnisse über vereinfachte Verfahren sowie die Handhabung verderblicher Produkte und deren spezifische Kontrollen mit.

Neben unserem Fachwissen und der Fähigkeit, in jedem britischen Hafen über jeden Verkehrsträger abzufertigen, verfügt unser engagiertes britisches Team über die richtigen Instrumente, Zulassungen, Garantien und Lösungen, um Ihre individuellen Zoll- und Handelsanforderungen zu zentralisieren und zu vereinfachen.