Zweite Welle COVID-19: Wir unterstützen Logistik
28.10.2020

Die COVID-19-Pandemie breitet sich mit großer Geschwindigkeit in ganz Europa aus. ERS Railways verstärkt ihre Schutzmaßnahmen und trifft Vorkehrungen, um die betriebliche Kontinuität der intermodalen Dienstleistungen zu gewährleisten.


Im Detail:

Mitarbeitermanagement "No Risk"

Unsere Mitarbeiter sind sicher und geschützt durch eine Reihe von Maßnahmen, die wir stetig anpassen. Darunter fallen:

  • Persönlicher Schutz mit Vorrichtungen für Hygiene und Desinfektion
  • Strikter physischer Abstand in allen Arbeitsumgebungen
  • Breite Nutzung von Home Office und Tele-Conferencing
  • Klare Prozesse im Fall einer Ansteckung.
 

Terminalmanagement "Contactless"

Die Terminals in unserem Netzwerk sind so organisiert, dass die physischen Kontakte zwischen allen am Terminalbetrieb beteiligten Personen reduziert werden:

  • Geregelter Zugang zu den Schaltern, Einhaltung eines Sicherheitsabstands zwischen Personen
  • Glasschutz an den Schaltern, häufige Desinfektion der Oberflächen
  • Umschlag ohne direkte Interaktion zwischen Personen
  • Abfahrt des Lkw, ohne dass der Fahrer aus seiner Kabine aussteigt oder mit Terminalpersonal in Kontakt kommt.
 

Notfallmanagement
Wir bereiten uns vor, damit wir auch in kritischen Situation handlungsfähig sind:

  • Wir bemühen uns um ausreichende Trucking-Kapazitäten.
  • Über unseren Partner boxXpress planen wir zusätzliche Tragwagen, Lokomotiven und Lokführer als Back-Up.
  • Alle Abteilungen setzen auf eine dezentrale Arbeitsorganisation mit räumlicher Trennung innerhalb des Gebäudes und breiter Nutzung von Home-Office, um im Fall von Ausfällen oder Stilllegungen eine parallele Organisation zu gewährleisten.
 

Die erste Welle COVID-19 hat die strategische Bedeutung des intermodalen Verkehrs unter Beweis gestellt. Die Möglichkeit, Güter mit dem Zug zu befördern, minimiert die Risiken und bietet eine stabile Alternative im Fall von Schwierigkeiten für Lkw-Fahrer, in Corona-Risikogebieten zu arbeiten.

Das Hupac Gruppe trägt zur sicheren und nachhaltigen Versorgung mit Gütern bei – wir sind bereit, die neue Herausforderung anzunehmen, getreu unserem Motto "Moving together"!